wallbox Commander

Speziell für halböffentliche oder Firmen-Parkzonen konzipiert. Commander 2 ist mit einem 7-Zoll-Touchscreen ausgestattet, welcher die Leistungseinstellung über den Bildschirm ermöglicht. Die Ladestation kommuniziert mit dem Portal oder der App MyWallbox über WiFi, Ethernet oder Bluetooth. Commander 2 ist mit einer maximalen Leistung von 22 kW für dreiphasige und 7,4 kW für einphasige Installationen erhältlich und wird mit einem integrierten Kabel vom Typ 1 oder Typ 2 geliefert.

Über die myWallbox-Plattform kann man den Stromverbrauch überwachen, den Ladeverlauf einsehen und Ladevorgänge zeitlich einplanen.

Es gibt sogar die Möglichkeit, die Ladestation so zu konfigurieren, dass sie zu einer Tageszeit lädt, wenn die Preise am günstigsten sind.

Hauptmerkmale:

  • Einfaches Aufladen für jeden Benutzer. Über den 7-Zoll-Touchscreen von Commander 2 können alle ihre Ladung verwalten
  • Die Authentifizierung mehrere Benutzer kann sowohl über RFID als auch über die App vorgenommen werden.
  • Gleichmäßige Verteilung des Ladestroms auf die Ladestationen mit Power Sharing Smart
  • Kommunikation über 3G/4G Netze zum Lademanagement Plattform in Echtzeit
  • Power Boost: Misst, wie viel Strom dein Gebäude verbraucht und gibt den Rest an dein Auto ab.
  • Model

    Kabellänge

    Commander

    5m

    Steckertyp Typ 2 (IEC 62196-2)
    Lademodus Modus 3
    Maße 221 x 152 x 115 mm (ohne Kabel)
    Gewicht 2,4 kg (ohne Kabel)
    Betriebstemperatur -25 °C bis 40 °C
    Lagertemperatur -40 °C bis 70 °
    Maximale Ladeleistung 22 kW (3P)
    Eingangsspannung 400 V AC ± 10 % (3P)
    Maximaler Ladestrom 32 A, Kabel: 5 x 6 mm² Ladestrom einstellbar von 6 A bis 32 A
    Nennfrequenz 50 Hz / 60 Hz
    Schutzklasse IP54 / IK08
    Überspannungskategorie CAT III
    Fehlerstromerkennung Schutzschalter AC 30 mA / DC 6 mA
    RCCB Externer Fehlerstrom-Schutzschalter (RCCB) erforderlich
    Konnektivität WLAN / Ethernet / Bluetooth
    Benutzeroberfläche 7-Zoll-Touchscreen / Wallbox-App / myWallbox-Portal